Volker Tischendorf

Session

(Selbstheilungstrance)


Ziel dieser öffentlichen Veranstaltung ist es, die Selbstheilungskräfte der Teilnehmer stark anzuheben sowie tiefgreifende, spirituelle Erfahrungen zu ermöglichen.

Der erste Teil der Veranstaltung erfolgt im Sitzen und dauert rund 30 Minuten. Die vertiefende Arbeit wird im Stehen durchgeführt  und dauert rund 40 Minuten.


 Hinweise:

  • + Bilder von Angehörigen können mitgebracht werden.
  • + Sie können persönliche Belange/ Hinweise auf einen Zettel aufnotieren und vor ihre Füße legen.
  • + Offenheit, Vertrauen und Hingabe sind die besten Voraussetzungen, um eine größtmögliche Effizienz zu erzielen.

Die Session ist durch eine äußerst kraftvolle und präzise Vorgehensweise charakterisiert und wird mitunter von zahlreichen Phänomenen begleitet:Fotolia 37205368 XS

  • + starke Wärme und Hitze
  • + starke Emotionen
  • + Zustände des inneren Friedens und der Freude
  • + u.v.a.

Beginn: 19:00, Beitrag 15.-

Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Die Session stellt keine schulmedizinische Heilbehandlung dar und ist somit kein Ersatz für ärztliche Diagnose oder Therapie.